Heute werfen wir einen Blick auf die besten klassischen Gitarren. Beginnen wir mit einigen Hintergrundinformationen. Die klassische Gitarre, auch als spanische Gitarre bekannt, gehört zur Gitarrenfamilie der klassischen Musik. Es ist eine akustische Holzgitarre, die verschiedene Klanghölzer verwendet, um einen hochwertigen Klang zu erzeugen.

Die Materialien und Methoden des klassischen Gitarrenbaus können variieren, aber die typische Form ist entweder die moderne klassische Gitarre oder die historische klassische Gitarre, ähnlich den frühromantischen Gitarren Frankreichs und Italiens.

Klassische Gitarrensaiten, die einst aus Darm hergestellt wurden, bestehen heute aus Polymeren wie Nylon, wobei für die Basssaiten feine, mit Draht umwickelte Saiten verwendet werden.

Beste klassische Gitarren

1. Kremona Solea Artist Series Nylonsaitengitarre

Soleas seidiges Zedernoberteil mit Cocobolo-Rücken und -Zargen liefert sowohl einen schönen, robusten Bass als auch einen reaktionsschnellen Biss in den Höhen. Die Spezifikationen dieser Kremona-Gitarren umfassen eine solide Rückseite und Zargen, eine solide Oberseite und ein superdünnes Glanzfinish.

Der Solea wird außerdem mit einem Zedernhals aus Honduras, einem Griffbrett aus Ebenholz sowie einer Brücke und zwei Spindelstocküberzügen geliefert. Aber es gibt noch mehr. Eine Knochenmutter und ein Sattel tragen zum bestmöglichen Klang bei. Die Asketen mit Holzbindung und einer schönen Rosette abrunden.

Die Spielbarkeit wird durch Messing-Maschinenköpfe mit schwarzen Akzenten, einer Skalenlänge von 650 mm, einer Halsbreite von 52 mm an der Mutter und mittelhochspannenden Kremona Arete-Saiten verbessert.

Ein weiteres großartiges Feature ist das Deluxe-Hartschalenetui. Kremona-Gitarren werden in der angesehenen Kremona-Lutherie in Bulgarien hergestellt. Kremona stellt seit 1924 handwerkliche Musikinstrumente her. Das Solea ist eine ausgezeichnete Wahl für unsere Liste der besten klassischen Gitarren.

2. Cordoba Guitars C9 Parlour Klassische Gitarre

Als nächstes kommt der Cordoba C9 Salon. Dieses klassische Instrument ist eine süße, kleinere Gitarre. Es ist ideal für Spieler, die das Gefühl, den Komfort und die Leichtigkeit der Spielbarkeit suchen, die ein kleineres Instrument bietet, während der angenehme, warme Ton, der durch die Massivholzkonstruktion erzeugt wird, beibehalten wird.

Der C9-Salon ist mit einer kanadischen Zedernplatte und massivem Mahagoni-Rücken und -Zargen ausgestattet. Das C9 Parlour hat eine Körpergröße von 7/8, perfekt für kleinere Spieler oder Musiker, die das etwas kleinere Instrument bevorzugen. Das ist nicht alles; Weitere Merkmale sind eine Mutterbreite von 50 mm. Das bei den meisten Cordoba-Gitarren verwendete Lüfterstrebenmuster finden Sie auch hier.

Wie jede Gitarre in der Cordoba Luthier-Serie ist der C9 Parlour in spanischer Fersenkonstruktion gebaut, wobei die Oberseite der Gitarre am Hals befestigt ist. Die Seiten werden als nächstes hinzugefügt und der Gitarrenkörper wird durch Hinzufügen des Rückens versiegelt. Diese Technik ermöglicht es dem gesamten Instrument, als ein einziges Stück zu vibrieren.

Ästhetische Akzente wie die Perlmutt-Rosette, ein hochwertiges Palisander-Griffbrett und eine Palisander-Brücke sowie ein Hochglanz-Finish sind bemerkenswerte Merkmale. Darüber hinaus enthält der C9 Parlour das leichte Polyschaumgehäuse von Cordoba. Diese kleinere Gitarre in Salongröße ist ein hervorragender Kandidat für unsere besten Entscheidungen

3. Yamaha NCX1200R Akustisch-Elektrische Klassische Gitarre

Der NCX1200R ist eine Mischung aus klassischem und modernem Design. Wenn Sie gerne Klassik spielen, aber andere Musikgeschmäcker hinzufügen möchten, ist dies möglicherweise die richtige Gitarre für Sie. Warum ist das wichtig? Weil Sie ein Instrument haben, das Ihnen viele Spieloptionen bietet und es Ihnen dennoch ermöglicht, zu den Wurzeln der klassischen Gitarre zurückzukehren.

Die klassische Yamaha NCX1200R-Gitarre wird mit einer soliden Sitka-Fichtendecke, massivem Palisanderboden und -seiten sowie einem afrikanischen Mahagonihals geliefert. Ebenfalls enthalten ist ein Griffbrett aus Ebenholz und ein schönes, natürliches Finish. Das ist nicht alles; die Kunst. Das 2-Wege-Tonabnehmersystem bietet Ihnen die Möglichkeit, solo zu spielen oder mit anderen Instrumenten in einem Orchester oder einer Band zu projizieren.

Der moderne NCX1200R hat einen dünneren Körper und einen schmaleren Hals als herkömmliche klassische Gitarren. Der Cutaway wurde entwickelt, um den klassischen Spielern von heute mehr Komfort und Spielbarkeit zu bieten. Das 1200R ist ein Instrument, mit dem Sie einer Vielzahl von Musikstilen von Latin über Jazz, Pop bis Rock bis hin zu Klassik Nylonsaitentöne hinzufügen können.

Yamaha hat einige wirklich schöne Accessoires hinzugefügt, um Ihnen ein umfassendes Paket für klassische Gitarren zu bieten. Die Gitarre wird mit einem verstärkten Gehäuse, einem Gitarrenständer und dem Yamaha Guitar Care Kit geliefert. Mehr wollen? Wie wäre es mit einer Lehr-DVD, die Ihnen den Einstieg in die Yamaha NCX1200R erleichtert.

4. Yamaha CGX122MSC Klassische Akustik-E-Gitarre

Die GCX122MSC Classical Guitar bietet einen unvergleichlichen Klang und Spielbarkeit zu einem erschwinglichen Preis. Diese Gitarre ist eine elektrische Version des CG122MS und besteht aus einer soliden Engelmann-Fichtendecke. Der CGX122 ist mit geringer Aktion für hervorragende Spielbarkeit eingerichtet. Mit der ART-Elektronik können die Noten der Gitarren verstärkt werden und es gibt verschiedene Klangmöglichkeiten, unabhängig davon, wo Sie spielen.

Basierend auf dem Wissen und den Techniken von Meisterhandwerkern wurde die CGX122-Nylonsaitengitarre entwickelt, um Klangqualität, Leistung und Spielbarkeit auf höchstem Niveau zu bieten. Die solide Fichtendecke des CGX122 ist eine traditionelle, klassische Gitarre mit einem Cutaway-Korpus, einem eingebauten Tonabnehmersystem und einem hochwertigen Tuner. Der beste Teil? Diese Funktionen beeinträchtigen den authentischen Nylonsaitensound des Instruments nicht.

Weitere bemerkenswerte Merkmale sind ein solider Nato-Hals, ein Griffbrett aus Palisander mit 19 Bünden, eine feste Palisanderbrücke und klassische Stimmgeräte. Sehr schöne Add-Ons zu einem erschwinglichen Preis. Hier ist eine weitere großartige Gitarre für unsere Best Choices-Liste.

5. Cordoba C3M Akustische Nylonsaite Klassische Gitarre

Cordoba versucht, die traditionelle Handwerkskunst der frühen Gitarrenbauer mit modernen Entwicklungen zu verbinden. Jeder Cordoba ist leicht, reaktionsschnell und ein direkter Nachkomme der spanischen Tradition. Der C3M ist eines der beliebtesten Modelle der Iberia-Serie.

Die C3M ist eine handgefertigte klassische Gitarre in voller Größe. Es ist mit einer massiven Zederndecke, Mahagoni-Rücken und -Zargen und einer traditionellen spanischen Fächerverstrebung ausgestattet. Der C3M verfügt außerdem über eine von Hand eingelegte Holzrosette, ein Palisandergriffbrett und vernickelte Stimmgeräte mit Perlmuttknöpfen. Das “M” im Titel steht für sein hellmattes Finish.

Nylonsaitengitarren sind leichter als Stahlsaitengitarren gebaut, sodass der Resonanzboden freier vibrieren und schwingen kann. Das Lüfterstrebenmuster verleiht der Mitte des Resonanzbodens mehr Oberfläche, um zu vibrieren und auf die Spannung der Saiten zu reagieren. Ein reaktionsschnelleres Soundboard macht die Gitarre lauter und bietet einen besseren Klang als zuvor erwähnt.

Der C3M ist mit einer leichten Zweiwege-Halsstange ausgestattet, mit der Sie die Entlastung des Gitarrenhalses einstellen können. Der C3M hat eine Standardlänge von 650 mm und eine schwarze ABS-Bindung sowie eine Mutternbreite von 52 mm.

Die C3M ist eine großartige Gitarre, um auf Mitsingen zu reisen, zu campen oder für Freunde zu spielen. Der Startpreis macht den C3M auch zu einer hervorragenden Wahl für Anfänger oder zu einer anständigen Ersatzgitarre für den erfahrenen Spieler.

6. Yamaha C40II Klassische Gitarre

Die klassischen Nylonsaitengitarren der Yamaha C-Serie bieten Anfängern und jungen Lernenden eine hervorragende Kostenleistung mit außergewöhnlicher Spielbarkeit und hervorragendem Klang. Ein hohes Maß an Handwerkskunst und viel Liebe zum Detail führen zu Instrumenten von herausragender Qualität zu einem erschwinglichen Preis.

Der C40II ist vielleicht eines der preiswertesten klassischen Modelle von Yamaha in Originalgröße, aber seine Qualität und sein Klang sind wunderbar. Der C40II ist ein echtes Schnäppchen für Anfänger.

Der CS40II wurde speziell für junge Lernende mit einer Waage und einem kompakten Körper entwickelt, die einen hervorragenden Spielkomfort bieten. In Kombination mit hervorragender Spielbarkeit und überlegenem Klang ist der C40II ein Instrument, das die Übungsstunden inspirierend und aufregend hält.

Zu den Merkmalen gehören eine massive Fichtendecke, Meranti-Rücken und -Zargen sowie ein Palisandergriffbrett und eine Brücke. Wenn Sie diese Qualitätsmerkmale und den Preis des C40II-Pakets von Yamaha berücksichtigen, wird es Ihnen möglicherweise schwer fallen, eine bessere klassische Gitarre für das Geld zu finden. Daher steht sie heute auf unserer Liste der besten Entscheidungen.

7. Ibanez 6-saitige klassische Gitarre GA3

Die klassischen Gitarren von Ibanez erleichtern das Rätselraten bei der Suche nach einer erschwinglichen, gut klingenden klassischen Gitarre, die sich leicht ärgern und spielen lässt. Egal, ob Sie ein traditionelles Instrument in klassischer Größe oder eine komfortable Anfängergitarre mit Nylonsaiten suchen, sie sind äußerst gut konstruiert, erschwinglich und haben die makellose Tonalität und Spielbarkeit von viel teureren Instrumenten.

Ibanez unterhält eine klassische Serie von akustischen und akustisch-elektrischen Gitarren mit Nylonsaiten. Sie verfügen über mehrere Modelle, von denen GA3 das Basismodell ist. Es wird mit einem klassischen, gitarrenförmigen Standardkörper mit nicht abgeschnittenem Design geliefert. Der Rücken und die Seiten sind aus Mahagoni, während die Oberseite aus Fichte besteht.

Der GA3-Hals besteht aus Mahagoni und verfügt über eine standardmäßige Schwalbenschwanzverbindung mit dem 12. Bund. Das Griffbrett besteht aus Palisander und verfügt über 19 Bünde ohne Inlays. Auch das Griffbrett hat in der klassischen Tradition einen flachen Radius.

Diese Kombination von Konstruktionsentscheidungen trifft häufiger auf Spieler mit Stahlsaiten, gewinnt jedoch auch bei klassischen Gitarren mit Nylonsaiten an Beliebtheit. Die Oberseite des GA3 ist mit einer eleganten Rosette verziert und in Glanz gehalten. Die Brücke verfügt über ein klassisches Design in Standardform aus Palisander. In GA3 ist keine Elektronik installiert.

Das ist nicht alles; Enthalten sind ein natürliches Hochglanz-Finish und vieles mehr zu einem Preis, den Sie sich leisten können. Obwohl kein Koffer enthalten ist, können Sie ihn später problemlos abholen, wenn Sie mit Ihrer Gitarre reisen müssen.

Der Ibanez GA3 ist ein enger Konkurrent mit dem zuvor getesteten Yamaha C40II. Überprüfen Sie beide und prüfen Sie, ob eines für Sie geeignet ist.

Vorteile der klassischen Gitarre

Es gibt viele Gründe, sich für eine gute klassische Gitarre zu entscheiden. Klassische Gitarren gibt es in der einen oder anderen Form schon seit Hunderten von Jahren. Hinter diesem legendären Instrument, das auf der ganzen Welt bekannt und beliebt ist, steckt viel Geschichte.

Für die meisten Menschen sind die besten klassischen Gitarren für Anfänger leichter zu erlernen als Stahlsaiten- oder E-Gitarren. Die geringe Größe macht es bequemer, wenn Sie Unterricht nehmen oder üben. Das Griffbrett ist breiter, daher kann auch etwas mehr Platz beim Bilden von Akkorden oder Noten hilfreich sein. Schließlich sind die Stiche weicher und beim Erlernen des Spielens viel einfacher für Ihre Fingerspitzen.

Es gibt mehr. Klassische Gitarren beschränken sich nicht nur auf klassische Musik. Die Leute spielen alle Arten von Musik auf klassischen Gitarren. Sie können Rock, Country, Jazz, Rhythmus und Blues spielen. Die Liste geht weiter. Es liegt wirklich am Spieler, da klassische Gitarren sehr vielseitig sind. Sie klingen in jeder Musikkategorie großartig.