Es kann eine entmutigende Aufgabe sein, online günstige Gitarren für unter 300 Euro zu finden, die annähernd anständig spielen und klingen, wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen und wonach Sie suchen, von denen Sie als Anfänger natürlich keine Ahnung haben .

Hier habe ich eine Liste von respektablen Gitarren im Strat-Stil mit extremem Budget zusammengestellt, die, einschließlich Versand, unter 150 € kosten, um allen angehenden Anfängern und erfahrenen Spielern zu helfen, die ihre Zehen in das Spielen von a eintauchen möchten Strat-Style für Cheaps!

1. Harley Benton ST-20

Die Harley Benton ST sind eine Reihe von Strat-Kopien, die von Thomann online verkauft werden und mehr Geld bieten als jede andere Marke, die ich nennen könnte. Wenn Sie mehr über Harley Benton-Gitarren erfahren möchten und wissen möchten, wie Harley Benton qualitativ hochwertigere Instrumente als die Konkurrenz zu denselben Preisen anbietet, klicken Sie hier.

Genau wie der Squier Bullet Strat hat der Harley Benton ST-20 einen Linde-Korpus, einen Ahornhals mit einem modernen „C“ -Profil und ein Griffbrett aus Roseacer, das mit Ahorn thermisch behandelt wurde, um dunkler auszusehen und dem Palisander ähnlich zu sein, 22 mittlere Bünde , Punkteinlagen, 648 mm oder 25,5 Zoll Skalenlänge und ein modernerer Griffbrettradius von 350 mm oder 13,7 Zoll.

Das klassische Setup von 3 Single-Coil-Tonabnehmern oder 2 Single-Coils plus Bridge-Humbucker und 5-Wege-Wahlschalter bietet wieder die gleichen Optionen wie beim Squier Bullet.

Die Harley Benton ST-20 kommt in:

  • SSS-Version: Sunburst, Schwarz und Weiß.
  • HSS-Version: Sunburst und Candy apfelrot.


Während die Verarbeitungsqualität und das Werks-Setup dem Squier Bullet überlegen sind, klingen die Tonabnehmer des ST-20 auch etwas dünn und der Tremolo-Block ist ziemlich dünn. Viel weniger Ausgaben, fast die Hälfte des Preises der Squier Bullet Strat! Die ST-20 ist eine der besten billigen E-Gitarren, die heute unter 100 € online zum Verkauf stehen. Meine vollständige Rezension der ST-20 finden Sie hier.

2. Harley Benton ST-62

Die Harley Benton ST-62 ist eine leichte Verbesserung gegenüber der ST-20. Abgesehen von Ihrer Wahl zwischen Ahorn oder Schwarzholz für das Griffbrett und den Maschinenkopf-Tunern im Kluson-Stil ist der Rest der Hardware derselbe wie beim ST-20.

Die Elektronik unterscheidet sich jedoch durch den ST-62, der mit 3 Roswell Alnico-5-Single-Coil-Tonabnehmern mit Vintage-Stimme ausgestattet ist. Dies ist ein RIESIGES Upgrade gegenüber den nicht markengebundenen, dünn klingenden Tonabnehmern, die die beiden vorherigen Einträge in dieser Liste plagen. Im Bereich billiger Online-E-Gitarren ist die ST-62 eine Gitarre, die nicht nur spielt, sondern auch das 10-fache ihres Preises klingt.

Die Harley Benton ST-62 kommt in:

  • SSS mit Griffbrett aus Ahorn: Sunburst, Schwarz und Vintage Weiß.
  • SSS mit Blackwood-Griffbrett: Sunburst und Schwarz.

3. Harley Benton ST-70RW Deluxe

Die Harley Benton ST-70RW Deluxe-Serie nimmt problemlos den Kuchen, den Oscar oder eine andere Auszeichnung, die Sie sich für diese Liste vorstellen können.

Linde Korpus, aber diesmal mit einem wunderschönen Palisanderfurnier oben, mit einem passenden Spindelstock! Ahornhals mit modernem C-Profil, Ovangkol-Griffbrett, 21 mittelgroßen Jumbo-Bünden, gleichem Radius von 350 mm oder 13,7 Zoll und einer Skalenlänge von 650 mm oder 25,5 Zoll.

Mit den gleichen gut klingenden Roswell-Tonabnehmern wie beim ST-62 ist die Wilkinson-Tremolo-Brücke der einzige Unterschied, der sie über die letzten drei Einträge stellt. Der Wilkinson-Trem ist ein großer Sprung nach vorne von den Tremolo-Brücken ohne Markenzeichen bei den anderen Einträgen, der auch nach brutaler Bestrafung die Stimmung beibehält.

Die Harley Benton ST-70RW kommt in:

  • Natürliches Hochglanzfinish.


Ein einzigartiges Finish, großartige Spielbarkeit und ein erstaunlicher Klang ergeben zusammen ein Instrument, das selbst bei viel höheren Preisen wirklich schwer zu schlagen ist!

4. Jackson JS11 Dinky

Für unsere eher Rock- und Metal-orientierten Leser haben wir hier einen klassischen Namen im Rockgitarrenspiel. Jacksons JS11 Dinky ist ein hochgelobter, schneller, schlanker Heavy Hitter, der alle anspricht, die den Blitz reiten wollen!

Mit einem leichten Pappelkörper, einem schmalen Ahornhals, einem Griffbrett aus Palisander (was die Lieferung in die USA leider unleserlich macht. Mehr dazu hier und hier.) 22 Jumbo-Bünde und einem relativ flachen Radius von 12 Zoll, dem JS11 sorgt für ein sehr schnelles Spielerlebnis und die schwarze Hardware trägt nur dazu bei, wie cool es aussieht.

Die 2 Hochleistungs-Keramik-Humbucker liefern einen viel dickeren und breiteren Klang als Single-Coils und liefern epische Riffs mit der Intensität, für die Humbucker bekannt sind.

Der Jackson JS11 kommt herein:

  • Metallic-Rot, Metallic-Blau, Schwarz und Weiß.


Der einzige krasse Nachteil, den der JS11 hat, genau wie die vorangegangenen Einträge, ist die billige Tremolo-Brücke, die, wenn sie nicht sparsam verwendet wird, dazu führt, dass Sie ziemlich schnell verstimmen.

5. Harley Benton S-620 TR Rock

Anfangs wollte ich diese Gitarre nicht einbeziehen, da ich denke, dass die Jackson eine bessere Anfängergitarre ist (wohlgemerkt nur in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit!) Und diese Liste höchstwahrscheinlich unerfahrene / neuere Spieler ansprechen wird. Aber leider bedeutet die Unfähigkeit von Jackson, in die USA verschifft zu werden, dass ich Alternativen anbieten muss!

Der S-620 hat einen wunderschönen Korpus aus Archtop-Linde, einen Ahornhals mit einem modernen C-Profil, ein Griffbrett aus Roseacer mit 24 Bünden und eine edle weiße Bindung an den Seiten des Griffbretts. Die Skalenlänge beträgt wieder 648 mm oder 25,5 Zoll, und die Gitarre wird mit aller goldenen Hardware geliefert, die zusammen mit dem rot glänzenden Finish einfach umwerfend aussieht.

Zwei Hochleistungs-Humbucker verleihen dem S-620 die Möglichkeit, klassische Rock- und Heavy-Gain-Metalltöne sowie klare, klare Töne in einem Paket zu erzeugen.

Die Harley Benton S-620 TR kommt in:

  • Durchscheinendes rotes Hochglanzfinish.


Die Brücke ist ein Harley Benton-Tremolo von Floyd Rose, was der einzige Nachteil dieser Gitarre ist, da die Brücken im Floyd Rose-Stil eine gewisse Lernkurve haben. Ich würde Floyd Rose-Systeme als Anfänger meiden, wenn ich Sie wäre , es sei denn, Sie haben eine gute Quelle, um Ihnen die praktische Einrichtung beizubringen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer billigen E-Gitarre mit einem funktionalen Floyd und einem einzigartigen Look sind, sind Sie bei dieser Harley Benton S-620 genau richtig.