Wenn Sie aus der Ferne ernsthafte Dinge filmen, ist ein DSLR-Mikrofon ein Muss. Obwohl es wirklich davon abhängt, welche Kamera Sie haben, bieten die meisten DSLR-Videokameras eine anständige Tonqualität. Es ist erträglich, viel besser als Smart-Device-Mikrofone und für die Außenwelt nicht allzu auffällig, wenn Sie nur einige YouTube-Videos erstellen und was nicht. Das Wort anständig kann es jedoch nicht für Sie schneiden. Wenn Sie Ihr Spiel in Audioqualität auf die nächste Stufe heben möchten, gibt es zahlreiche Lösungen für Ihre DSLR-Videokamera. Werfen wir einen Blick auf die 10 besten Mikrofone für DSLR-Videokameras und wie Sie Ihre auswählen können.

Mikrofone für Kameras

1. Ritt VideoMic Pro

Hier ist eines der beliebtesten Mikrofone für DSLR-Kameras auf dem Markt. Das VideoMic Pro bietet ein hochwertiges Schrotflinten-Kondensatormikrofon, ist ultrakompakt (150 mm lang), damit es nicht wackelig auf Ihrer Kamera ist, leicht bei 85 Gramm, batteriebetrieben (Sie erhalten ungefähr 70 Stunden Betriebszeit mit 9 Volt) , beinhaltet eine integrierte Stoßdämpferbefestigung und eine eingebaute Schaumstoff-Windschutzscheibe. Es wird über eine 3,5-mm-Stereo-Minibuchse angeschlossen und bietet einige Pegel- und Filterregler auf der Rückseite des Mikrofons. In Bezug auf die Klangqualität erhalten Sie im Grunde ein Pro-Kondensatormikrofon gepaart mit einer Pro-Qualität (hoffentlich für Ihr Modell) DSLR-Videokamera.

Wir empfehlen dieses Modell, wenn Sie Dialoge oder Richtungsanwendungen aufnehmen. Andernfalls scrollen Sie für andere Zwecke wie Live-Musik nach unten zu dem anderen Modell, über das wir sprechen. Wenn Sie es sich leisten können, ist es unsere Wahl für das beste Mikrofon für Ihre Videokamera. Es handelt sich um eine aktualisierte Version des ursprünglichen VideoMic. Obwohl Rode im Grunde überall ist, wenn es um die Herstellung von Mikrofonen geht, und das aus gutem Grund. Dem Rode VideoMic Pro fehlt es wirklich an nichts, aber es geht eher darum, ob es innerhalb Ihrer Preisspanne liegt.

2. Sennheiser MKE 400

Diese Werte entsprechen in etwa dem Preis des vorherigen Rode (je nachdem, welche Website Sie überprüfen), obwohl dieses Modell etwas länger ist. Wenn Sie also eine präzisere Tonquelle aufnehmen möchten, ist diese möglicherweise besser. Wir würden uns jedoch weiterhin für die Rode entscheiden, da wir größere Fans ihres Builds sind. Um dieses Modell zu berücksichtigen, verfügt es über ein Ganzmetallgehäuse, eine Seitengeräuschunterdrückung (wie alle Schrotflintenmikrofone), einen Windgeräuschfilter, 300 Betriebsstunden (viel mehr als der Rode und benötigt eine AAA-Batterie) und eine eingebaute Stoßdämpferhalterung.

Ein weiteres Plus, das der Rode nicht hat, ist die umschaltbare Empfindlichkeit für kurze und lange Strecken, sodass Sie stattdessen zu diesem Modell gelenkt werden können. Wir kennen Sennheiser normalerweise für seine Kopfhörer, aber dieses spezielle Schrotflintenmikrofon ist der Rivale des VideoMic Pro. Es wird keine schlechte Entscheidung sein, sich den Sennheiser MKE 400 zu schnappen, da er unserer vorherigen Wahl sehr nahe kommt, da er eines der besten Mikrofone für DSLR-Videokameras ist.

3. Audio-Technica ATR-3350

Jetzt fangen wir an, uns mit den Lavaliermikrofonen zu beschäftigen. Dieses Audio-Technica-Modell ist eines der am besten bewerteten auf dem Markt, wenn auch für seinen Preis. Es ist sehr erschwinglich. Wenn Sie also eine budgetfreundliche Lavalier-Mikrofonlösung benötigen, ist dies genau das Richtige. Es ist omnidirektional und hat ein flaches Design für eine verminderte Sichtbarkeit. Obwohl es Lehrern empfohlen wird, ihre Stimmen laut zu projizieren, kann es für Interviews und andere Anwendungen nützlich sein, bei denen Sie ein Mikrofon benötigen, um sich in der Nähe der Tonquelle zu befinden.

Hat einen Frequenzbereich von 50 – 18.000 Hz und ein Gewicht von nur 6 Gramm – eine sehr unaufdringliche Lösung für das beste Mikrofon für DSLR-Kameras. Wir kennen viele, die mehr als eine kaufen, da sie so nützlich und billig sind.

4. Azden SMX-10

Der Name Azden mag für viele Menschen nicht klingeln, aber dieses spezielle Modell wurde auf dem Markt hoch bewertet, so dass wir es als 3. aufnehmen mussten. Dies ist fast die Hälfte des Preises der beiden zuvor aufgeführten Modelle (abhängig von der von Ihnen überprüften Website). Wenn Sie also etwas Geld sparen möchten, ist dies möglicherweise der richtige Weg. Der SMX-10 bietet einen breiten Frequenzbereich mit ziemlich klarer Audioqualität, einen Low-Cut-Frequenzfilter, eine Akkulaufzeit von 1000 Stunden (AAA-Batterie), die besonders auf Reisen ausreichend ist, sowie eine Stoßdämpferhalterung und eine Windschutzscheibe die Anderen.

Ein hübsches “Standard” -Mikrofon für eine DSLR-Videokamera, mit “Standard” -Bedeutung im Vergleich zu Mikrofonen, die viel besser sind als die eingebauten Mechanismen in den Videokameras. Schnappen Sie sich das Azden SMX-10, wenn Sie ein preisgünstiges Mikrofon mit anständiger Qualität für Ihre DSLR wünschen.

5. Ritt Stereo VideoMic

Dieses Ding ist fantastisch und obwohl es etwas teurer als das aufgeführte Vorgängermodell ist, kann es das Geld wert sein, wenn Sie es haben. Dies gilt insbesondere für die Aufnahme von Umgebungsgeräuschen und Live-Musik. Wenn Sie andernfalls Dialoge oder Anwendungen aufnehmen möchten, die auf die Richtung angewiesen sind, befolgen Sie unsere ursprüngliche VideoMic Pro-Empfehlung. Es enthält zwei hochauflösende 1/2-Zoll-Kapseln (Kondensator) im Gerät, die mit einem X / Y für einen natürlichen Klang sorgen. Es wird Ihnen eine Geräuschunterdrückung geben, denken Sie daran. Wie bei den anderen erhalten Sie ein eingebautes Stoßdämpfersystem, aber auch einen Hochpassfilter mit 80 Hz, wenn Sie möchten (es schneidet Low-End-Dinge wie Verkehr usw. aus).

Die Verarbeitungsqualität ist großartig und sie sitzt perfekt auf Ihrer Kamera, ohne viel Aufhebens. Es soll ein großartiges Erfassungsfeld und eine Unterdrückung von Außengeräuschen haben. Es ist eines der besten – Rode spielt nicht mit ihren Mikrofonen herum. Das Rode Stereo VideoMic ist hervorragend, wenn Sie es für die empfohlenen Anwendungen verwenden möchten und das beste DSLR-Mikrofon für Sie im höheren Preis liegt.