Drahtlose Kopfhörer haben in den letzten zehn Jahren einen langen Weg zurückgelegt. Die drahtlose Revolution bedeutet immer fortschrittlichere Bluetooth-Codecs, langlebigere Batterien und eine besser klingende Leistung – eine große Neuigkeit für diejenigen unter uns, die sowohl Klangqualität als auch den Komfort ohne Kabel schätzen. Die besten Nachrichten? Diese Innovation scheint sich nur auf einem Aufwärtstrend fortzusetzen, mit drahtlosen Technologien und Audio-verbessernder Hardware und Software, die alles andere als stagnieren – zuletzt am Beispiel der hervorragenden Apple AirPods Max.

Während wir vor einigen Jahren immer noch die besten Kopfhörer mit Kabeln für diejenigen empfohlen hätten, die Wert auf Klangqualität legen (und für die höchste Klangleistung pro Pfund würden wir dies immer noch tun), sind die allerbesten drahtlosen Kopfhörer heutzutage wirklich ideale Begleiter für das Hören von Musik in Bewegung. Wie die, die Sie unten sehen werden.

Mit der Qualität ist jedoch auch die Quantität gekommen – der Markt ist voll von drahtlosen Paaren – und bevor Sie mit der Jagd beginnen, sollten Sie sich entscheiden, welche Art von Kopfhörern Sie möchten. Unsere Zusammenstellung der besten kabellosen Kopfhörer umfasst drahtlose Over-Ear-Kopfhörer, die häufig mit Geräuschunterdrückung ausgestattet sind. Marken wie Sony, Bose, Sennheiser, B & W, AKG und seit kurzem auch Apple führend der Weg.

Beste kabellose Kopfhörer

1. Sony WH-1000XM4

SPEZIFIKATIONEN

Bluetooth: Ja | Geräuschunterdrückung: Ja | Akkulaufzeit: 30 Std. | Aufladen: USB-C | Eingebautes Mikrofon und Bedienelemente: Ja

Die Ankunft der kabellosen Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung WH-1000XM4 von Sony war wahrscheinlich der größte Kopfhörer, der neben den Apple AirPods Max (unten) am wichtigsten war. Sie ersetzen zufällig die Bose-Köder, Sennheiser-Tötung, What Hi-Fi? Der preisgekrönte WH-1000XM3 (ebenfalls unten), einer der beliebtesten Kopfhörer der Welt. Sie sind eine ziemlich große Sache und werden – eine gute Nachricht – ihrem Hype gerecht. Als solche sind sie auch Was Hi-Fi?

Sie fühlen sich genauso wohl wie ihre Vorgänger (was übrigens sehr ist). Sie führen neue nützliche Funktionen ein, die die Benutzererfahrung verbessern (z. B. “Mit Chat sprechen”, mit der Sie mit jemandem sprechen können, während sich die Kopfhörer noch auf Ihrem Kopf befinden, ohne einen Muskel zu bewegen). und, was noch wichtiger ist, Sie erhalten eine ernsthafte Steigerung der Klangqualität gegenüber dem XM3 für das Geld – teilweise dank eines neuen DSEE Extreme-Soundprozessors.

Der Sinn für Musikalität und Begeisterung der Linie macht hier nach wie vor süchtig, aber Sie können auch große Verbesserungen gegenüber dem XM3 auf ganzer Linie hören. Der WH-1000XM4 klingt gelassener und selbstbewusster, insbesondere wenn es um niedrigere Frequenzen geht.

2. Apple AirPods max

SPEZIFIKATIONEN

Bluetooth: Ja | Geräuschunterdrückung: Ja | Akkulaufzeit: 20 Std. | Aufladen: USB-C | Eingebautes Mikrofon und Bedienelemente: Ja

Sie sind teuer (für viele unerschwinglich). Ja, sie kommen mit einem hässlichen, wohl sinnlosen Fall. Und ja, in der Verpackung fehlen ein Audiokabel und ein Ladegerät. Sie stehen jedoch ganz oben auf dieser hart umkämpften Best Buy-Seite als die am besten klingenden kabellosen Kopfhörer auf dem Markt (auch wenn die oben genannten von Sony einen besseren Wert haben).

Warum? Denn für begeisterte Apple-Benutzer sind sie ganz einfach die leistungsstärksten drahtlosen Kopfhörer, die Sie kaufen können – und das nicht mit geringem Abstand. Tatsächlich erhöhen ihre Authentizität, Detailgenauigkeit, Schärfe und Geräumigkeit ihre Audioqualität so weit über die bisher beste in der Klasse der drahtlosen Geräuschunterdrückung (Sony WH-1000XM4 unten), dass der Vergleich etwas überflüssig wird und Sie stattdessen beginnen sie neben richtigen HiFi-Produkten zu betrachten.

Es überrascht nicht, dass Sie ein iPhone oder iPad benötigen, um die AirPods Max optimal nutzen zu können. Sie funktionieren mit Nicht-Apple-Produkten unter Verwendung von Standard-Bluetooth 5.0, aber Sie werden viele ihrer einzigartigen Funktionen wie räumliches Audio und Siri-Sprachsteuerung verpassen.

3. Sony WH-1000XM3

SPEZIFIKATIONEN

Bluetooth: Ja | Geräuschunterdrückung: Ja | Akkulaufzeit: 30 Std. | Aufladen: USB-C | Eingebautes Mikrofon und Bedienelemente: Ja

Der XM3 ist zwar nicht mehr der neueste und beste kabellose Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung von Sony (das wäre der WH-1000XM4 oben auf dieser Seite), bietet aber dennoch hervorragende Optionen – insbesondere für Benutzer mit knapperen Budgets. Sie sind ein gutes Stück im Preis gefallen, seit ihre Nachfolger hinzugekommen sind.

Zu den Funktionen gehören der Atmospheric Pressure Optimiser von Sony, der die Geräuschunterdrückung beim Fliegen optimiert, die Touchpad-Steuerung und eine zugehörige Kopfhörersteuerungs-App. Dank eines Schnellladebatteries (über USB-C) kann der WH-1000XM3 in drei Stunden von leer auf voll umgestellt werden, während Sie mit einer zehnminütigen Aufladung satte fünf Stunden lang arbeiten können.

Sie erzeugen einen offenen, geräumigen Klang, der jedem Instrument, jedem Effekt und jedem Stimmraum Raum zum Atmen gibt. Vocals klingen fokussiert und direkt, aber die Instrumente um sie herum werden so geliefert, dass es sich anfühlt, als wären Sie mit der Band im Raum. Kombinieren Sie diese Geräumigkeit mit mehr Details, dynamischer Subtilität und vielen schönen tiefen Bässen und Sie haben ein atemberaubendes Paket zur Geräuschunterdrückung. Wenn Sie nach hervorragenden Geräuschunterdrückern suchen, sich aber den Aufwand des WH-1000XM4 nicht leisten können, werden Sie von diesen nicht enttäuscht sein.

4. Cambridge Audio Melomania 1

SPEZIFIKATIONEN

Bluetooth: Ja | Geräuschunterdrückung: Nein | Akkulaufzeit: 9 Std. | Aufladen: Micro USB | Inline-Mikrofon und Bedienelemente: Ja

Wenn Sie jedoch nach einem Paar echter drahtloser Ohrhörer mit kleinem Budget suchen, sind diese Cambridges für ihr Geld kaum zu übertreffen. Diese preisbewussten In-Ears sind ein weiterer Multi-What Hi-Fi? -Award-Gewinner und bieten einen zusammenhängenden, expansiven und rhythmisch gesteuerten Sound, aber auch eine intuitive, verspielte Klangbühne, die nur wenige drahtlose In-Ears zum Preis erreichen können.

Wenn es um In-Ears geht, ist eine gute Passform unerlässlich. Aufgrund der Länge des Ohrhörers selbst ist dies möglicherweise nicht für alle so einfach zu bekommen, aber angesichts ihres außergewöhnlichen klanglichen Talents lohnt sich der Aufwand und der potenzielle Kauf zusätzlicher Knospen.

Mit einer Akkulaufzeit von neun Stunden von den Knospen selbst und vier zusätzlichen Ladungen aus dem Gehäuse bedeutet dies einen Marathon von 45 Stunden Dauerbetrieb mit diesem kleinen Setup. Es gibt keine aktive Geräuschunterdrückung, aber es ist völlig klar, dass sich Cambridge Audio auf großartigen Sound über Bonusfunktionen konzentriert hat. Das Ergebnis? Klanglich überlegene Knospen, die in die meisten Budgets fallen.

5. Sony WF-1000XM3

SPEZIFIKATIONEN

Bluetooth: Ja | Geräuschunterdrückung: Ja | Akkulaufzeit: 6 Stunden (24 Stunden mit Ladekoffer) | Aufladen: USB-C | Eingebautes Mikrofon und Bedienelemente: Ja

Wenn Sie ein geringeres Budget haben, wissen Sie, dass dies die besten echten drahtlosen Ohrhörer mit Geräuschunterdrückung auf dem Markt sind. Die Touch-Regler sind intuitiv (auch wenn die Lautstärkeregler durch ihre Abwesenheit auffallen) und sie klingen wunderbar musikalisch: Instrumente klingen natürlich, glaubwürdig und vollständig ausdrucksstark. Es gibt auch viel Subtilität und eine große Detailgenauigkeit.

Auch bei der Geräuschunterdrückung hat Sony sein Spiel verbessert. Das Herzstück jedes Ohrhörers ist ein Sony QN1e HD-Rauschunterdrückungsprozessor, der sowohl sehr effektiv als auch batteriesparend ist. Sie erhalten standardmäßig sechs Stunden Wiedergabezeit, während das Gehäuse über ausreichend Strom für drei zusätzliche Ladevorgänge verfügt. Bei gemeinsamer Verwendung von Bluetooth und Rauschunterdrückung ergeben sich insgesamt 24 Stunden.