Die Welt der Bassgitarren war noch nie so verlockend. Die Instrumente decken alle Anforderungen, Vorlieben und Preisklassen ab. Wenn Sie es sich vorstellen können, ist es wahrscheinlich bereits Realität – und möglicherweise auf dieser Liste der besten Bassgitarren.

In diesem Handbuch bieten wir Ihnen einen Einblick in die beste Bassgitarre für Sie. Wir haben Bässe für jeden Stil, jedes Genre und jedes Budget, und um diese Liste zu erstellen, müssen sie auf ihre Weise etwas Besonderes sein. Wir haben in Ihrem Namen sogar im Internet nach den besten Preisen für jedes von uns ausgewählte Modell gesucht.

Vier- und fünfsaitige Bassgitarren

1. Fender American Performer Precision Bass

Preis: $ 1,249 / £ 1,099 / € 1,238 | Hergestellt in: USA | Farbe: Satin Lake Placid Blue, Arctic White, 3-Ton Sunburst | Körper: Erle | Hals: Ahorn | Maßstab: 34 ”| Halsgelenk: Anschrauben | Mutternbreite: 1,625 ”| Griffbrett: Ahorn | Bünde: 20 | Tonabnehmer: Yosemite Jazz | Elektronik: Greasebucket-Tonschaltung | Bedienelemente: 2 x Lautstärke, 1 x Ton | Hardware: Stahlsättel im Vintage-Stil, Vintage-Paddelschlüssel | Gewicht: 3,7 kg | Koffer / Gigbag enthalten: Deluxe Gigbag | Option links: Ja

  • Pro-Level-Töne
  • Satin Finish ist schön
  • Leichter als es aussieht
  • Ein paar weitere Farboptionen wären willkommen

Wenn Sie in einem Gitarrengeschäft nachsehen, finden Sie die Bass-Sektion voller Fender. Sie sehen, während Fender vor allem für seine bekannteren Strats und Teles bekannt ist, hat es seit Jahrzehnten ein Monopol in der Bassszene, vor allem dank seiner Jazz- und Precision-Modelle.

Der Fender American Performer Precision Bass ist das Flaggschiff der 2020-Reihe und verbindet außergewöhnliche amerikanische Qualität mit dem Klang, von dem Sie schon immer geträumt haben. Die Greasebucket-Klangschaltung ist eine nette Geste und sorgt für zusätzliche Klangvielfalt, während das Satin-Finish das Spielen zum Traum macht.

2. Sterling von Music Man SUB Ray5

Preis: $ 474 / £ 389 / € 419 | Hergestellt in: China | Farbe: Schwarz Glanz | Körper: Linde | Hals: Ahorn | Maßstab: 34 Zoll | Halsverbindung: Anschraubbare Sechs-Schrauben-Befestigung | Mutternbreite: 45mm | Griffbrett: Ahorn | Bünde: 22 | Tonabnehmer: Passiver Humbucker | Elektronik: Aktiver Zweiband-EQ | Regler: Lautstärke, Bass, Höhen | Hardware: Chrom-Hardware, offene Elefantenohr-Maschinenköpfe, feste Chrombrücke | Gewicht: 4,2 kg | Koffer / Gigbag enthalten: Nein | Option links: Ja

  • Vertrauter Stich
  • Strahlentöne
  • Beeindruckende Verarbeitungsqualität
  • Sehr gut spielbar
  • Fehlt die Finesse der Top-Modelle

Der SUB RAY5 ist ein beeindruckendes Instrument von oben bis unten, mit der Verarbeitungsqualität, die Sie mit Music Man-Instrumenten verbinden, und einer rasselnden Klangleistung, die seinem ebenso beeindruckenden Preis widerspricht.

Das Finishing-Niveau ist sehr gut und obwohl es ein wenig an Präsentationsglanz seiner großen Brüder an der Spitze des Bereichs mangelt, bekommt der Spieler einen ganzen Haufen Bass für sein Geld.

Die Spielbarkeit ist erstklassig und für diejenigen, die sich zum ersten Mal in die Welt der fünfsaitigen Bässe wagen, ist dies die perfekte Einführung. Erhältlich in verschiedenen Farben, kaufen Sie mit Vertrauen und lassen Sie sich überraschen!

3. Fender Mustang Bassgitarre

Preis: $ 649 / £ 499 / € 538 | Hergestellt in: Mexiko | Farbe: Sonic Blue Gloss | Körper: Erle | Hals: Ahorn | Maßstab: 30 Zoll | Halsverbindung: Anschraubbare Vier-Schrauben-Befestigung | Mutternbreite: 38mm | Griffbrett: Pau ferro | Bünde: 19 | Tonabnehmer: Passiver Split und Single-Coil | Elektronik: Passiv | Bedienelemente: Lautstärke, Ton, Pickup-Wahlschalter | Hardware: Chrom-Hardware, offene Elefantenohr-Maschinenköpfe, Standardbrücke | Gewicht: 3,4 kg | Koffer / Gigbag enthalten: Nein | Linke Option: Nein

  • Eine kürzere Skala bietet eine hervorragende Spielbarkeit
  • Konkurrenzfähiger Preis
  • Solide Konstruktion
  • Weicherer Ton aufgrund der Skalenlänge

Kurzskalige Bässe haben in letzter Zeit eine Renaissance erlebt, die mehr weibliche Spieler in die Welt des Basses gebracht hat und plumpe Old-School-Töne bietet, die derzeit sehr in Mode sind.

Mit den angebotenen Split- und Single-Coil-Tonabnehmern steht eine Auswahl an Tönen zur Verfügung. Beachten Sie jedoch, dass die kürzere Skalenlänge die Sprechlänge jeder Saite verringert, sodass der Ton deutlich weicher ist, als Sie es bei einer langen Tonleiter gewohnt sind Bass.

Die Spielbarkeit ist beeindruckend, während die Wahl von Pau Ferro als Griffbrettholz dem Bass mehr Sprungkraft und einen härteren Attack verleiht. Wirksam für alle Spielstile, Pick- und Fingerstyle-Spieler werden es besonders lieben.

4. Yamaha TRBX305 Bassgitarre

Preis: $ 401 / £ 329 / € 355 | Hergestellt in: Indonesien | Farbe: Mist Green Gloss | Körper: Mahagoni | Hals: Ahorn und Mahagoni | Maßstab: 34 Zoll | Halsverbindung: Anschraubbare Vier-Schrauben-Befestigung | Mutternbreite: 43mm | Griffbrett: Palisander | Bünde: 24 | Tonabnehmer: M3 Humbucker | Elektronik: Aktiver Zweiband-EQ | Bedienelemente: Lautstärke, Tonabnehmer, Bass, Höhen, EQ-Schalter mit fünf Positionen | Hardware: Schwarze Nickel-Hardware, Yamaha-Druckguss-Maschinenköpfe, Toplader-Brücke | Gewicht: 4,1 kg | Koffer / Gigbag enthalten: Nein | Linke Option: Nein

  • Sehr gut spielbar, tolles Setup
  • Feine Auswahl an Tonoptionen
  • Körper- und Tonabnehmerformung zur Verbesserung des Spielerkomforts
  • Fehlt Mitte EQSleicht gewichtig

Yamaha produziert konstant hochwertige Bässe zu jedem Preis und selbst am billigeren Ende der Skala gehören ihre Instrumente zu den besten Bassgitarren, die es gibt.

Diese preisgünstige fünfsaitige Bassgitarre konkurriert gut mit Bässen, die das Doppelte des Preises kosten. Sie enthält eine beeindruckende Kombination aus Tonabnehmer und Schaltung, solide effektive Hardware und ein Gesamt-Setup, das Lust macht, sie zu spielen.

Wenn diese Gitarre auch einen Mid-EQ-Regler enthalten würde, würde sie wahrscheinlich viele Instrumente übertreffen, deren Preis weit darüber liegt. Trotzdem projiziert der Bass sehr gut mit Autorität und Klarheit. Erhältlich in verschiedenen Farben, machen Berührungen wie die geformten Tonabnehmergehäuse und das bequeme Halsprofil diesen Bass zu einem echten Gewinner.

5. Fender Geddy Lee Signature Jazz Bass

Preis: $ 925 / £ 919 / € 992 | Hergestellt in: Indonesien | Farbe: Schwarz Glanz | Körper: Erle | Hals: Ahorn | Maßstab: 34 Zoll | Halsverbindung: Anschraubbare Vier-Schrauben-Befestigung | Mutternbreite: 38mm | Griffbrett: Ahorn | Bünde: 20 | Tonabnehmer: Passive Vintage Single-Coil-Tonabnehmer Elektronik: Passiv | Steuerung: Lautstärke, Lautstärke, Ton | Hardware: Chrom-Hardware, offene Fender-Elefantenohr-Maschinenköpfe, Fender High-Mass-Brücke | Koffer / Gigbag enthalten: Deluxe Gigbag | Linke Option: Nein

  • Hervorragende Klangleistung, lebendig und sprudelnd
  • Gleicht gut mit guter Spielbarkeit aus
  • Klassische Töne und ein Hals zum Sterben
  • Könnte für manche zu hell und zwielichtig sein

Dieser Bass ist ein sehr lebhafter Performer mit einem Grind und Twang, die in einem Bass dieses Kalibers selten zu hören sind. Dieser Bass kommt direkt aus dem mitgelieferten Deluxe Gigbag und überzeugt durch seine Spielbarkeit, sein feines Setup und seine robuste Konstruktion.

Schwarze Blockpositionsmarkierungen behalten eine Vintage-Atmosphäre bei, zusammen mit dem schwarzen Glanz und der weißen Scratchplate-Ästhetik. Spieler aller Stilrichtungen können die angebotenen Funktionen und Töne nutzen, aber zu diesem Preis spielen nur wenige Jazzbässe so gut wie dieses Modell. Bereite dich darauf vor, genauso überwältigt zu sein wie wir.

6. Ibanez Premium SR1340B

Preis: $ 1,299 / £ 1,199 / € 1,299 | Hergestellt in: Indonesien | Farbe: Dark Shadow Burst Flat | Korpus: Mahagoni Korpus mit Ash / Panga Panga Top | Hals: 5-teiliges Panga Panga / Purpleheart | Maßstab: 34 ”| Halsgelenk: Anschrauben | Mutternbreite: 1,5 ”| Griffbrett: Gebunden Panga Panga | Bünde: 24 | Tonabnehmer: 2 x Nordstrand Big Single Coils | Elektronik: 3-Band-Aktiv-EQ, 3-Wege-Mittelfrequenzschalter | Steuerung: Master Volume, Balancer | Hardware: MR5S Brücke, Gotoh Maschinenköpfe | Gewicht: 3,9 kg | Koffer / Gigbag enthalten: Gigbag | Linke Option: Nein

  • Atemberaubende HolzmaserungDer Hals
  • Tonabnehmer klingen großartig
  • Blicke können sich als trennend erweisen

Einige Bassgitarren sehen selbst für Leute, die kein Interesse an Bassgitarren haben, wie ein Stück Elite-Präzisionstechnik – oder Kunst – aus. Oder Feinmechanik. Oder Kunst. Der Ibanez Premium SR1304B ist ein solches Beispiel, obwohl er mit der besten Verarbeitungsqualität, dem besten Design und der besten Auswahl an Tonhölzern untermauert ist, die Sie an dieser speziellen Kreuzung des Marktes finden.

Die Verwendung von Panga Panga, von der Ibanez behauptet, dass sie die Klarheit und den Angriff Ihres Spiels verbessert, ist interessant und verleiht dem Bild mit Sicherheit einen Hauch von visuellem Flair. Aber es sind die kräftigen Nordstrand-Single-Coil-Tonabnehmer, die den größten Eindruck hinterlassen haben und eine Breite von Ton und Textur bieten, die für viele verschiedene Musikstile geeignet ist.

7. Music Man StingRay Special

Preis: $ 1,899 / £ 2,099 / € 2,265 | Hergestellt in: USA | Farbe: Gebrannter Apfelglanz | Körper: Erle | Hals: Gebratener Ahorn | Maßstab: 34 Zoll | Halsverbindung: Anschraubbarer Fünf-Schrauben-Aufsatz | Mutternbreite: 42mm | Griffbrett: Gebratener Ahorn | Bünde: 22 | Tonabnehmer: Music Man Neodym Humbucker | Elektronik: Aktiver Drei-Band-EQ | Regler: Lautstärke, Höhen, Mitten, Bässe, Fünf-Wege-Pickup-Wahlschalter | Hardware: Chrome Hardware, Music Man Ultralite offene Elefantenohr-Maschinenköpfe, Music Man Bridge | Gewicht: 4,1 kg | Koffer / Gigbag enthalten: Hardcase | Linke Option: Nein

  • Erkennbare Töne
  • Mehrspulenschaltung
  • Höchste Verarbeitungsqualität, auf Langlebigkeit ausgelegt
  • D- und G-Saiten können leicht klingen
  • Der Music Man-Ton ist nicht jedermanns Sache

Der StingRay hat im Laufe der Jahre viele Veränderungen durchlaufen, aber der Start des Specials war vielleicht die radikalste Überarbeitung des alten Favoriten. Der Bass wurde mithilfe neuer Technologien und unter Berücksichtigung bestimmter Modifikationsbereiche auf den neuesten Stand gebracht und verfügt nun über leichte Maschinenköpfe, eine neu gestaltete Brücke und Neodym-Tonabnehmer, die das Gesamtgewicht reduziert haben.

Die aktive Schaltung wurde modifiziert, während die Hälse jetzt aus geröstetem Ahorn bestehen, was zu dem neuen Ton beigetragen hat. Aber keine Panik, der berühmte StingRay-Ton ist immer noch da, er wurde nur ins Hier und Jetzt gebracht.