Espresso-Liebhaber sind eine besondere Rasse unter Kaffeeliebhabern. Sie verfolgen einen künstlerischeren und handwerklicheren Ansatz beim Kaffeebrühen und sind besessen von den geringsten Abweichungen bei Bohnen, Milch, Viskosität und anderen Faktoren.

Espresso ist wie Wein – alles, was man braucht, ist, dass eine Variable ein bisschen abweicht und der Kaffee versenkt ist. Aber wenn alles stimmt, kann es absolut erhaben sein. Viele Espressoliebhaber wenden sich an Kaffeemaschinen mit Bohnenspezialitäten, um ihre Zubereitungen mit größter Sorgfalt zu mahlen und zu brauen.

5 besten Kaffeemaschinen von der Bohne bis zur Tasse

1. Gaggia Velasca Prestige

Die Gaggia Velasca Prestige ist eine superautomatische Kaffeemaschine für Espressoliebhaber, die Café-Qualität mit One-Touch-Komfort wünschen. Es verfügt über ein anpassbares Druckknopfbrauen und -schäumen für Spezialgetränke. Das Retro-Design aus Edelstahl und ein niedriges Profil verleihen Ihrer Küche ein dezentes Flair.

Ein Programmmenü enthält Getränketasten für Espresso, Espresso Lungo, Cappuccino, Milchschaum und spezielle Getränke. Die One-Touch-Getränke können problemlos an Kaffeevolumen, Milchvolumen, Brühstärke und zwei Stufen der optionalen Vorinfusion angepasst werden. Die Espresso-Lungo-Einstellung erzeugt einen Tropfkaffee und kann zweimal für eine robustere Tasse ausgewählt werden. Fünf Brühstärken und drei Temperatureinstellungen erfüllen eine Reihe von Bohnen und Benutzerpräferenzen.

Die spezielle Getränkekarte umfasst heißes Wasser und einen Baby-Cappuccino, der einem Espresso-Macchiato ähnelt. Die Maschine verfügt über höhenverstellbare Espresso-Ausgüsse und einen abnehmbaren Heißwasserspender für Americanos und Tee.

Der Dampfgarer ist automatisch und gibt Milch aus der integrierten Karaffe in Tassen unter den Espresso-Ausgüssen ab, ohne dass eine Neupositionierung erforderlich ist. Es ist jedoch nicht ruhig. Die Karaffe ist spülmaschinenfest und herausnehmbar, wenn Sie sie im Kühlschrank aufbewahren möchten. An seiner Stelle kann der Benutzer den Heißwasserauslauf leicht einsetzen, um einen Americano zu brauen.

Der oben montierte Keramik-Gratschleifer verfügt über 10 Einstellungen. Der Bohnenbehälter fasst 10,5 Unzen und verfügt über ein kleines Zifferblatt in Mahlgröße, das Sie mit einem im Lieferumfang der Maschine enthaltenen Schlüssel drehen können. Der Bypass-Dosierer für vorgemahlenen Kaffee befindet sich im Trichter. Eine große Tasse zum Erwärmen der Tasse teilt sich die Oberseite der Maschine.

Das Design der Maschine umfasst auch einen Frontlader-Wassertank, eine Bodensatzschublade und eine Tropfschale.

Die problemlose Wartung von Gaggia umfasst automatische Spülung, Karaffenreinigung und Entkalkungszyklen. Ein optionaler Kohlewasserfilter entfernt Verunreinigungen und macht das Wasser weich, sodass Sie die Maschine nicht so oft entkalken müssen. Sie können den Milchkreislauf nach jedem Gebrauch per Knopfdruck spülen. Die Brüheinheit kann zur Reinigung leicht von einer Seitenwand abgenommen werden.

Einige Benutzer haben möglicherweise keinen manuellen Dampfstab und keinen einstellbaren Schaum. Die Lautstärkeeinstellungen bieten eine gewisse Kontrolle, aber das Design des Velasca Prestige legt Wert auf One-Touch-Komfort.

Gaggia Velasca Prestige Spezifikationen:

Abmessungen10,25 “B x 13,5” H x 17 “T.
Gewicht19,62 Pfund
Leistung1400 Watt, 15-bar-Pumpe
Trichter10,5 Unzen
Grinder10 Einstellungen
Wassertank54 Unzen
KesselSingle
Dampfautomatisch

2. Breville Oracle Touch

Der Oracle Touch hat wirklich den „Touch“, wenn es um das Brauen von Brillanz geht, und ist damit die High-End-Kaffeemaschine auf dieser Liste. Es wird von Australiens Breville hergestellt, obwohl es in einigen Ländern unter der Marke Sage vermarktet wird.

Diese Maschine verfügt über eine High-Tech-Schnittstelle. Während ältere Oracle-Modelle Tasten und Hebel hatten, verwendet dieses Modell einen farbenfrohen Touchscreen, der die Verwendung einfacher als je zuvor macht. Über den Touchscreen können Sie problemlos zwischen verschiedenen Einstellungen und Brüheinstellungen für verschiedene Kaffeesorten wechseln.

Die Maschine sieht einfach toll aus. Das hat nichts mit der Kaffeeproduktion selbst zu tun, aber es ist großartig, dass eine Maschine auch bei einer Körpergröße von über 20 Zoll und einem riesigen Wassertank von 84 Unzen so elegant und elegant aussehen kann.

Der Siebträger des Oracle Touch bietet Platz für Körbe unterschiedlicher Größe für unterschiedliche Mengen Espresso. Dies kann für einen Neuling etwas überwältigend sein, aber wenn Sie wissen, was Sie tun, ist dieses zusätzliche Maß an Kontrolle ein großer Vorteil und einer der Gründe, warum dieses Modell unsere erste Wahl ist.

Natürlich wird der Oracle Touch mit einem Dampfstab geliefert, der Ihren milchigen Getränken Wärme und Textur verleiht. Wenn das so klingt, wie Sie es von einem Barista erwarten würden, sind Sie nicht weit weg – dieses Modell entspricht weitaus mehr den professionellen Maschinen, die in feinen Cafés verwendet werden, als andere auf dieser Liste.

Wenn Sie professionelle Espressos replizieren möchten und eine der exklusiven Multi-Tausend-Dollar-Maschinen von Starbucks nicht in die Hände bekommen können, ist dies Ihre nächstbeste Option. Mit 45 (!) Mühleneinstellungen ist dies eine hochwertige Kaffeemaschine, die nur geringfügig unter der von Baristas liegt. Gleichzeitig wird eine Tasse mit besserer Qualität bequem von zu Hause aus gebraut.

Sie können Ihren Espresso mit größerer Sorgfalt und Kontrolle über Ihren Espresso mischen, umrühren und ausüben, als dies eine Kette von Coffeeshops jemals könnte. Sie haben die Wahl, sich wirklich zu engagieren, oder Sie können den Siebträger einfach einrasten lassen, einige Einstellungen auf dem Touchscreen vornehmen und sich zurücklehnen, während das Gerät seine Espresso-Latte-Magie ausübt.

Es ist alles ziemlich einfach zu lernen. Die Benutzeroberfläche ist benutzerfreundlich und Temperatursensoren verhindern Überhitzung und Überkochen.

Die Wartung ist auch relativ einfach. Es erfordert nicht viel Arbeit, um es in gutem Zustand zu halten. Das Entkalken des Geräts (dh das Entfernen von Mineralablagerungen aus Ihrem Wasser) kann jedoch einige Zeit dauern. Nehmen Sie sich daher alle paar Monate etwas Zeit dafür.

Breville Oracle Touch-Spezifikationen:

Maße17,1 “B x 20,7 H x 17,3” D.
Gewicht35 Pfund
Leistung1800 Watt, 15-bar-Pumpe
Trichter8 Unzen
Schleifer45 Einstellungen
Wassertank84 Unzen
KesselDoppelt
DampfHandbuch

3. Jura D6

Der Jura D6 ist Juras Einstiegsautomatik für Benutzer, die eine intuitive Bedienung und hervorragenden Kaffee suchen. Der D6 macht eine Sache sehr gut, und das ist das Brauen von hervorragendem Espresso. Die minimalistischen Linien der Maschine unterstreichen das Thema Einfachheit.

Der D6 verfügt über den Jura-Pulsextraktionsprozess, der zeitlich so abgestimmt ist, dass er optimalen Geschmack, Aroma und Crema erzeugt. Diese Methode, die nur für Espresso verwendet wird, pulsiert langsam Wasser durch den Boden. Für normalen Kaffee verwendet die Maschine die Standardextraktion und kann bis zu 8 Unzen aufbrühen.

Wir haben festgestellt, dass der D6 im Vergleich zu teureren Jura-Maschinen, die wir ausprobiert haben, etwas laut ist. Das Gehäuse scheint nicht ganz so schallisoliert zu sein. Passen Sie auf, wenn Sie leichte Schläfer in Ihrem Haus haben!

Die unkomplizierten Bedienelemente des D6 verfügen über LED-Tasten mit Textanzeige und zwei Drehknöpfen. Der linke Schalter wählt Optionen aus und der rechte Schalter verwaltet das Dämpfen von Milch und heißes Wasser. Zu den programmierbaren Funktionen gehören sieben Spezialgetränke und die Möglichkeit, die Brühstärke, das Kaffeevolumen und die Temperatur anzupassen. Zu den One-Touch-Tasten gehören Cappuccino, Espresso, Kaffee, Milchschaum und heißes Wasser.

Der Jura D6 bietet programmierbare Stärken von mild bis extra stark. Die stärkste Einstellung dosiert haarsträubende 16 Gramm Kaffee, muss mehr als die meisten Modelle.

Der Dampfgarer saugt Milch aus Ihrem Behälter ab, schäumt sie automatisch auf und gibt sie aus, wobei die Lautstärke mit einem Timer gesteuert wird. Sie können die Milchschaumdauer zwischen drei und 60 Sekunden programmieren. Sie müssen den Spenderschalter manuell öffnen und schließen.

Wir mochten es, von der rechten Seite der Maschine unterhalb ihres Höhenprofils auf den Bohnenbehälter zugreifen zu können. Der Metallgratschleifer verfügt über sechs Einstellungen, die zur feineren Steuerung schrittweise angepasst werden. Es gibt auch eine kleine Tasse zum Erwärmen der Tasse.

Der Wassertank verfügt über einen einfachen seitlichen Zugang und einen Hochleistungsfilter. Durch die Verwendung des intelligenten Wasserfilters ist keine Entkalkung mehr erforderlich. Dies ist eine Funktion in allen Jura-Modellen.

Automatische Reinigungszyklen umfassen Spülen, Reinigen, Milchspülen, Milchreinigen und Entkalken. Der Brühkopf ist stationär und wird durch Einsetzen spezieller Jura-Reinigungstabletten an Ort und Stelle gereinigt. Jura hat die Option für vorgemahlenen Kaffee aus dem D6 entfernt und verwendet stattdessen diese Rutsche für die Reinigungstabletten.

Der D6 wird ohne Milchbehälter geliefert, aber Jura verkauft Edelstahl- und Kühlmilchbehälter als Zubehör.

Jura D6 Spezifikationen:

Maße11 “B x 13,6” H x 16,3 “T.
Gewicht19,2 Pfund
Leistung15-bar-Pumpe mit 1450 Watt
Trichter7,1 Unzen
Schleifer6 Einstellungen
Wassertank63,6 Unzen
KesselSingle
DampfAutomatisch mit manuellem Start und Stopp

4. De’Longhi Dinamica

Die De’Longhi Dinamica ist eine automatische Kaffee- und Espressomaschine, die mit ihrer TrueBrew-Eiskaffee-Funktion den amerikanischen Gaumen anspricht. Das TrueBrew-Eiskaffeesystem mahlt eine höhere Kaffeedosis, zieht länger vor und extrahiert länger. Das Ergebnis ist Espresso über Eis, der robust und aromatisch bleibt. Zum Brauen drücken Sie einen Über-Eis-Knopf, der den Prozess von der Bohne bis zum Eisglas steuert.

Die Benutzeroberfläche des Dinamica verfügt über vier One-Touch-Getränketasten für Espresso, Lungo, Over Ice und Kaffee. Die Kaffeeoption erzeugt ein Tropfgebräu mit niedrigerem Druck als die Maschine für Espresso. Um One-Touch-Getränke anzupassen, können Sie die Lautstärke auswählen und fünf Stärkeeinstellungen von extra mild bis extra stark auswählen.

Der Geräuschpegel dieses Geräts ist ziemlich durchschnittlich – nicht gerade laut, aber es schnurrt auch nicht leise.

Der Dinamica verfügt über einen manuellen Panarello-Dampfstab zum Aufschäumen, der einige Technologien enthält, die das für die Herstellung eines guten Schaums erforderliche Können wirklich reduzieren. Sie können es auch für trockeneren Schaum einstellen. Der Stab dient gleichzeitig als Heißwasserspender und kann zur manuellen Reinigung zerlegt werden.

Der Stahlgratschleifer hat 13 Einstellungen und der Trichter wird bündig in die Maschine eingesetzt, um sein kompaktes Profil beizubehalten. Die Bypass-Dosierung unterstützt eine einzelne Portion vorgemahlenen Kaffee, falls Sie etwas zur Hand haben.

Ein nach vorne gerichteter Wassertank, ein Aktivkohlefilter und ein Schmutzbehälter sorgen für zusätzlichen Komfort auf kleinem Raum. Der Dinamica durchläuft beim Ausschalten einen automatischen Spülzyklus und verfügt außerdem über eine Spültaste für die bedarfsgerechte Reinigung. Die abnehmbare Brüheinheit ist von der Seite zugänglich. Die Auffangschale ist spülmaschinenfest.

Wenn Sie nach einer One-Touch-Lösung für Cappuccinos und Lattes suchen, sollten Sie beachten, dass der Dinamica nur manuelles Dämpfen bietet. Großartig, wenn Sie Ihre Latte-Kunst üben möchten, nicht so großartig, wenn Sie sie einstellen und vergessen möchten. Der spezielle Dampfstab vereinfacht den Vorgang ein wenig, gibt Ihnen jedoch nicht die volle Kontrolle, die ein herkömmlicher Stab haben würde.

De’Longhi Dinamica Spezifikationen:

Maße9,3 “B x 13,7” H x 16,9 “T.
Gewicht20 Pfund
Leistung1250 Watt, 15-bar-Pumpe
Trichter10,6 Unzen
Schleifer13 Einstellungen
Wassertank60 Unzen
KesselSingle
DampfHandbuch

5. Breville Barista Express

Der Barista Express aus Breville ist eine weitere ausgezeichnete Wahl, wenn Sie nach etwas suchen, das der Komplexität und Qualität einer Espresso- und Kaffeemaschine auf Barista-Niveau entspricht. Es handelt sich im Wesentlichen um eine Deluxe-Version des beliebten Breville Infuser mit eingebautem Schleifer.

Diese 29 Pfund mögen etwas schwer erscheinen, aber diese Maschine ist nicht als preiswerte tragbare Espressomaschine konzipiert. Es ist auf ein maßgeschneidertes Erlebnis in Barista-Qualität ausgerichtet, das ist also selbstverständlich.

Der großzügige 67-Unzen-Wassertank und die konische Gratmühle aus Edelstahl machen dies zu einer guten Wahl, um in kurzer Zeit eine große Menge hochwertigen Kaffees zuzubereiten.

Mit dem Barista Express können Sie zwischen manuellen und automatischen Einstellungen wählen. Mit der letzteren Option können Sie natürlich alles schneller und problemlos mit geringer Fehlerwahrscheinlichkeit brauen. Mit der ersteren Option haben Sie mehr Kontrolle über alles, von der Grobheit des Kaffeesatzes bis zur Extraktionszeit des Espressos und vielem mehr.

Wenn Sie neu in der Welt der Espressomaschine sind, können Sie problemlos damit beginnen, einen Großteil des Prozesses zu automatisieren, und dann übernehmen, wenn Sie sich allmählich wohler fühlen. Wenn Sie neu sind, ist dieses Modell möglicherweise auch etwas teuer.

Darüber hinaus kann der Dampfstab eine schöne, seidenweiche Milchstruktur für Ihre Cappuccinos und Lattes erzeugen.

Hinzu kommt, dass es relativ leicht zu reinigen ist und der Barista Express viel zu mögen hat. Der einzige große Nachteil neben den Kosten ist, dass es ein bisschen temperamentvoll sein kann. Wir würden nicht sagen, dass es “zerbrechlich” ist – die Verarbeitungsqualität ist solide -, aber es gibt viele bewegliche Teile und Merkmale, die die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass etwas schief geht oder ausfällt. Die Maschine hat eine einjährige Garantie und Breville erleichtert die Beschaffung von Ersatzteilen.

Aber das ist der Kompromiss, den Sie mit den meisten Maschinen auf hoher Ebene eingehen. Wie eine italienische Opern-Diva mag es ein bisschen temperamentvoll sein, aber die Ergebnisse sind großartig und es lohnt sich fast immer.

Breville Barista Express Spezifikationen:

Maße15 “B x 16,2” H x 15,2 “D.
Gewicht29 Pfund
Leistung1600 Watt, 15-bar-Stoß
Trichter8 Unzen
Schleifer18 Einstellungen
Wassertank67 Unzen
KesselSingle
DampfHandbuch

Unsere Wahl für die beste Kaffeemaschine von der Bohne bis zur Tasse

Alle Bohnen-zu-Tassen-Maschinen, die wir hier getestet haben, sind solide Leistungsträger. Sie reichen von einer intelligent entwickelten Halbautomatik bis hin zu High-End-Superautomaten. Wenn wir sie alle betrachten, ist unser Gewinner das Gaggia Velasca Prestige. Es bietet den One-Touch-Komfort einer Automatik und die Möglichkeit, Ihre Getränke nach Ihren Wünschen anzupassen.

Für Leute, die Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck lieben, braut der Velasca Prestige die Standards sehr gut. Die Espressoqualität ist ausgezeichnet, ebenso wie die Qualität des Milchschaums. Sie können Variablen wie Vorinfusion, Kaffee- und Milchvolumen, Brühstärke und Temperatur anpassen.

Die Gaggia ist eine praktische und schöne Ergänzung für Ihre Küche. Sein schlanker Retro-Look bietet eine kompakte Grundfläche, die unter die meisten Schränke passt. Der Wassertank und die Bodensatzbox öffnen sich von vorne für einen einfachen Zugang. Die automatische Spülung, die Reinigung der Milchkaraffe und die Entkalkungszyklen erleichtern die Wartung relativ. Für vielbeschäftigte Kaffeeliebhaber, die Qualität und Komfort zu einem vernünftigen Preis wünschen, ist das Velasca Prestige eine hervorragende Wahl.